Blog

Das Problem mit dem Herzensbusiness

Diesen Beitrag teilen

– und wie Sie es lösen …

Das Problem mit dem Herzensbusines, oder der Berufung. Oder wie auch immer Sie Ihre Selbständigkeit definieren.

Die meisten von uns waren oder sind auf der Suche danach: Das, was uns wirklich ausmacht, Das, was uns ein wirkliches Anliegen ist, Das, was unsere Botschaft für die Welt, für unsere Kunden ist. Unser Herzensbusiness eben.

Dieser Artikel ist Teil der Blogparade von Eva Laspas:

Der Moment, wenn es das Richtige ist, was wir tun, wenn wir in den Flow kommen, wenn wir vor lauter Begeisterung gar nicht wieder aufhören können. Hach. Das fühlt sich so richtig gut an. Nur lässt es sich so schwer in Worte fassen. Weil es oft eher ein Gefühl ist.

Das Problem mit dem Herzensbusiness weiterlesen

Diesen Beitrag teilen

Erfolgreich sein – haben Sie Charisma?

Diesen Beitrag teilen

Wer sind Sie? Haben Sie sich diese Frage nicht auch immer mal wieder gestellt? Nicht in philosophischem Sinne. Sondern in Ihrer Rolle als UnternehmerIn. Sie kennen das Thema bestimmt rauf und runter: Positionierung, Zielgruppe, Wunschkunden, Avatar, Charisma, und hast Du nicht gesehen. Irgendwann könnte man es quasi runterbeten, theoretisch …

Erfolgreich sein – haben Sie Charisma? weiterlesen

Diesen Beitrag teilen

Lernen und Lehren in der virtuellen Welt

Diesen Beitrag teilen

Wissen Sie noch? Damals – während der Schulzeit? Mochten Sie das Lernen? Wenn ja, dann waren Sie motiviert, wissbegierig, hatten gute Noten. Manchmal trotz des Unterrichts. Trotzdem!? Sie wissen vielleicht schon worauf ich hinauswill …

Lernen und Lehren in der virtuellen Welt weiterlesen

Diesen Beitrag teilen

Einen Kurs erstellen – Was Sie erwartet

Diesen Beitrag teilen

Stellen Sie sich vor, Sie wollen die Kurskonzeption für einen Onlinekurs erstellen.

Der Klassiker: Sie haben Ihr Thema, das Ihnen am Herzen liegt.

Oder: Sie haben gerade etwas erarbeitet, von dem Sie denken, dass es auch für andere wichtig ist.

Im Falle, dass Sie für andere ein Vorgehen aufbereiten, wie zum Beispiel: So erstelle ich ein E-Book, ist es doch ganz leicht …

Einen Kurs erstellen – Was Sie erwartet weiterlesen

Diesen Beitrag teilen

So bringen Sie Ihren Kurs auf den Markt

Diesen Beitrag teilen

Sie haben doch nicht etwa geglaubt, dass Ihr Kurs, Ihre Idee für einen Kurs, Ihr Wissen und Können, in der Schublade verstauben soll?! Oder nur in 1:1 Sessions an den Mann und an die Frau gebracht werden kann?

Eigentlich nicht, oder?

Eigentlich als Einschränkung, genau. Denn eigentlich wissen Sie ja, dass Sie mehr wollen. Und eigentlich wissen Sie ja auch wie Sie das machen müssten, theoretisch. Denn praktisch, da sieht das Ganze manchmal ein bisschen anders aus …

So bringen Sie Ihren Kurs auf den Markt weiterlesen

Diesen Beitrag teilen